digitale Themen, leicht verständlich.

Kommt auf die dunkle Seite

AMOLED Wallpaper: Die besten Apps für Android

Geschätzte Lesezeit: ca. 9 Minuten

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Tiefstes Schwarz, knackige Kontraste, weniger Energieverbrauch: AMOLED-Displays haben bei vielen Smartphone-Herstellern mittlerweile die LCD-Technik abgelöst. Wer aber alles aus seinem brillanten Bildschirm herausholen will, stattet sich auch mit einem Wallpaper aus, das genau auf die Vorteile der AMOLED-Technologie zugeschnitten ist. Mit diesen drei Apps findet ihr garantiert das passende.

Seit einigen Jahren schon sind die AMOLED-Bildschirme im mobilen Sektor auf dem Vormarsch - erst waren viele Android-Smartphones dran, dann zog auch Apple mit dem iPhone 7 nach. Kein Wunder, bietet die Technologie gegenüber LCD doch einige deutliche Vorteile: Höhere Blickwinkelstabilität dank schmalerer Bauweise, weniger Hitzeentwicklung und größerer Farbumfang. Und ganz besonders: Da die einzelnen Pixel in AMOLED-Displays nur bei Bedarf selbstständig leuchten und nicht etwa wie in LCD-Panels permanent angestrahlt werden, bieten sie viel stärkere Kontraste mit einem schön tiefen schwarz - da wo kein Licht hin soll, bleibt der Pixel einfach ausgeschaltet. Das sorgt für einen tollen, satten Farbeindruck und ganz nebenbei für einen geringeren Akkuverbrauch.

Nutzt die Stärken von AMOLED mit dem richtigen Wallpaper

Den besten "Wow-Effekt" erzielt ihr mit kontrastreichen Hintergründen.

Wer alles aus seinem AMOLED-Bildschirm herausholen will, sollte sich also um ein Wallpaper bemühen, das den Stärken der organischen Lichterzeuger (AMOLED: Active Matrix Organic Light Emitting Diode) gebührend Rechnung trägt. Zum Glück gibt es Unmengen davon - und entsprechend viele Apps, mit denen ihr sie euch herunterladen und installieren könnt.

Natürlich können auch auf AMOLED-Panels bunte, stark leuchtende Bilder als Wallpaper verwendet werden. Den besten "Wow-Effekt" erzielt ihr aber mit kontrastreichen Hintergründen, also mit viel schwarz und einigen knalligen Highlights - schaut euch nur mal (am besten natürlich auf einem Smartphone mit AMOLED-Bildschirm) den Schwan vor dem pechschwarzen Hintergrund im Aufmacherbild an. Hat was, oder? Die besten Apps für AMOLED-Wallpaper stellen wir euch deshalb auf den folgenden Seiten vor.

Hier erfährst du mehr über: Android

Sag uns deine Meinung!