Inspiriert werden und entdecken

Deezer jetzt mit verbessertem Flow

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Mit 'Flow Tab' baut Deezer ein ohnehin beliebtes Feature noch weiter aus, womit das Hör-Erlebnis noch persönlicher gestaltet werden soll. Ab sofort können Nutzer per Karussel-Ansicht durch verschiedene 'Inspiriert von'-Listen stöbern und einmal in der Woche neue Künstler entdecken.

Unter den Musikstreaming-Diensten führt Deezer - jedenfalls verglichen mit Schwergewichten wie Amazon Music oder Spotify - noch immer ein Schattendasein. Mit einem Update der ohnehin schon recht beliebten 'Flow'-Funktion will sich der Anbieter nun offenbar noch energischer als der "weltweit persönlichste Musikstreaming-Dienst" positionieren. Möglich machen soll das eine neue Karussell-Ansicht, mit der Nutzer durch noch mehr Playlists swipen können, die an den persönlichen Geschmack angepasst sein sollen. 'Flow Tab' nennt Deezer das neue Feature.

Der neue Flow-Tab [...] versorgt Nutzer mit mehr Zurücklehn-Optionen als jemals zuvor.

Alexander Holland, Deezer

Neu sind zunächst drei 'Inspiriert von'-Listen. Diese werden täglich aktualisiert und beinhalten Songs, die denen eurer Lieblingskünstler ähneln sollen. Gefällt euch, was ihr hört, könnt ihr die neuen Songs dann bestehenden Listen hinzufügen oder eine komplett neue erstellen. Zudem soll es eine 'Entdecken'-Playlist in das neue Update geschafft haben, die einmal wöchentlich aktualisiert wird.

Zugreifen können auf Flow Tab alle Nutzer, auch die, die nur das Gratis-Angebot verwenden. Diejenigen mit einem 'Premium+'-Konto dürfen zusätzlich Songs überspringen oder Tracks gezielt anwählen. Das neue Feature ist ab sofort in der iOS- und der Android-App sowie in der Web-Anwendung verfügbar.

Quelle: Deezer

Hier erfährst du mehr über: Musik-StreamingAndroid und iOS

Sag uns deine Meinung!