Android App

Google Fotos bietet ab sofort mehr Möglichkeiten zur Individualisierung

Foto von Sven Schäfer

von Sven Schäfer (@kreativfrei)-

Das neuste Update für die Android-Version der Google Fotos-App hat zahlreiche Verbesserungen und zudem auch einige neue Funktionen mit an Bord. Neben der Möglichkeit, Videos ab sofort auch mit Musik zu unterlegen, wurden auch die Ordnerstruktur und die Benutzeroberfläche optimiert.

Google Fotos für Android gehört derzeit zu den beliebtesten Apps, wenn es um die Verwaltung und die Bearbeitung von Fotos und Videos geht. Die Applikation, die im Google Play Store mittlerweile knapp 3,8 Millionen Mal heruntergeladen wurde, erhielt gestern ein großes Update mit diversen Verbesserungen, um den Nutzern noch mehr Freiheiten in Bezug auf die Organisation und die Bildbearbeitung zu ermöglichen. Die wohl interessanteste Neuerung: die erstellten Videos können ab jetzt endlich auch mit eigener Musik untermalt werden.

Verbesserte Suchfunktion und optimierte Ordnerverwaltung

Jetzt bestimmt der Nutzer selbst, mit welcher Musik das Video unterlegt werden soll.

Google Fotos bietet bekanntlich die Möglichkeit, aus den gespeicherten Bildern im Handumdrehen ein Video zu erstellen. Die dazu passende musikalische Untermalung geschah bislang jedoch automatisch, ohne dass der Nutzer eingreifen konnte. Nach dem neusten Update ist es jetzt allerdings möglich, eigenhändig eine Musikdatei auszuwählen, die im Hintergrund des Videos abgespielt werden soll. Darüber hinaus wurde die Ordnerverwaltung dahin gehend optimiert, dass die Fotos und Videos nun ohne Einschränkungen zwischen den verschiedenen Ordnern hin- und her verschoben werden können. Das Ganze funktioniert jetzt übrigens auch mit Ordnern in der Cloud und auf der SD-Karte.

Ebenfalls neu ist das Design der Suchfunktion. Nach einem Klick auf das Suchfeld öffnet sich ab sofort eine neue Seite, die einen noch schnelleren Überblick über sämtliche Inhalte ermöglicht. Die praktischen Vorschläge für die Orte und Personen, sowie der übersichtliche Suchverlauf sind aber auch weiterhin verfügbar. Alles in allem lässt sich also sagen, dass Google das Handling der hauseigenen App nochmals verbessern konnte. Das Update auf die neue Google Fotos Version ist ab sofort im Play Store verfügbar.

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Das könnte dich auch interessieren!
Mehr zum Thema...
Werbung
Ab ins Netz mit dir