Unpünktlichkeit aktiv verfolgen

Google Maps führt neues Real Time Location Feature ein

Geschätzte Lesezeit: ca. 2 Minuten

Foto von Dennie Beneke

von Dennie Beneke (@debeneke)-

Googles Online-Kartendienst hält euch zukünftig über den Standort von Bekannten auf dem Laufenden. Per Standortfreigabe können sich eure Kontakte dann sowohl den genauen Punkt als auch die Routeninformationen und die voraussichtliche Ankunftszeit auf der digitalen Karte anzeigen lassen.

Dieser eine Freund, der zu jedem Treffen zu spät kommt und den man vorsorglich schon mal eine halbe Stunde eher herbestellt, weil man weiß: An einem guten Tag kommt er so wenigstens einigermaßen pünktlich! Ob sich mit der neuen Funktion in Googles Routenplaner etwas an dieser Einstellung ändert, sei zwar dahingestellt - dafür könnt ihr an seiner Unpünktlichkeit nun aktiv teilnehmen.

Das Update von Google Maps lässt (passenderweise) zwar noch etwas auf sich warten, doch zukünftig könnt ihr den Standort eurer Freunde live auf der digitalen Karte mitverfolgen. Wenn es nach Google geht, soll diese Funktion vor allem das Abstimmen von Terminen oder Verabredungen erleichtern. Fragen wie "Wo bist du?" und "Wann genau bist du da? Ich warte schon..." gehören damit der Vergangenheit an - sofern euch die jeweilige Person eine Standortfreigabe via Google Maps sendet.

Real Time Location von Standorten in Google Maps

Die Standortbestimmung steht sowohl für Android- als auch für iOS-Smartphones zur Verfügung und kann zudem über Desktop-PC genutzt werden. Mit einem Klick auf die gleichnamige Funktion, die sich im seitlichen Menü von Google Maps befindet, können Freunde nun eure Position nachverfolgen - allerdings nur in der von euch bestimmten Zeitspanne. Google beschränkt seine Funktion nach eigener Aussage nicht auf eure Google-Kontakte, sondern lässt euch Freunde über eure "bevorzugte Nachrichten-App" teilen. Welche Nachrichten-Apps damit gemeint sind, geht aus der Meldung nicht hervor - von WhatsApp, dem Facebook-Messenger und Googles eigenen Chat-Diensten kann man allerdings ausgehen.

Im nachfolgenden Video gehen die Party-Gäste anschaulich auf die verschiedenen Vorteile der neuen Google-Maps-Funktion ein.

(@deBeneke)
Warten muss man trotzdem

Ohne Zweifel hat das Teilen des eigenen Standorts seine Vorteile. Vor allem dort, wo viele Menschen aufeinandertreffen - beispielsweise beim Public-Viewing, auf Festivals oder Messen. Zukünftig lassen sich Standort und Reiseverlauf nun auch noch in Real-Time nachverfolgen, doch der wirkliche Nutzen dahinter erschließt sich mir nicht wirklich.

Die Wartezeit vergeht auf diese Weise auch nicht schneller und meiner Meinung nach ist es schlicht eine Frage der Höflichkeit, sich an verabredete Zeiten zu halten. Wenn etwas unerwartet dazwischen kommt oder die Bahn Verspätung hat könnte sich diese Funktion dennoch als nützlich erweisen. Ich für meinen Teil schreibe aber weiterhin eine kurze Nachricht mit: Sorry, es wird etwas später.

Hier erfährst du mehr über: Google

Sag uns deine Meinung!