digitale Themen, leicht verständlich.

Auf das Wesentliche reduziert

Messenger Lite: Facebook Chat ohne Schnickschnack jetzt verfügbar

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Michael Springer

von Michael Springer -

Die abgespeckte Version des Facebook Messengers steht in Deutschland ab sofort für Android bereit. Messenger Lite reduziert den Datenverbrauch, läuft schneller und funktioniert auch bei schwacher Verbindung reibungslos. Viele User freuen sich jedoch aus einem anderen Grund über die schmale App.

Offiziell preist Facebook den Messenger Lite als technisch weniger anspruchsvolle Variante seiner sehr beliebten Chat-App an. So sollen auch User in wirtschaftsschwächeren Weltregionen die Plattform zufriedenstellend nutzen können. Denn Messenger Lite verbraucht weniger Datenvolumen und läuft selbst auf alten Android-Geräten (ab Gingerbread, also Version 2.3) oder bei schlechter Verbindung (2G). Für deutsche Nutzer dürfte das weniger relevant sein – trotzdem wird die abgespeckte App von vielen begrüßt.

Messenger Lite Screenshot

Messenger Lite fokussiert sich auf die Chats und ist optisch schlichter gehalten.

(Screenshot) 

Messenger Screenshot

Im Vergleich dazu ist der Standard-Messenger weniger klar strukturiert.

(Screenshot) 

Messenger Lite Screenshot

Messenger Lite fokussiert sich auf die Chats und ist optisch schlichter gehalten.

(Screenshot) 

Messenger Screenshot

Im Vergleich dazu ist der Standard-Messenger weniger klar strukturiert.

(Screenshot) 

Messenger Lite beschränkt sich auf das Wesentliche

Messenger Lite fokussiert sich nämlich auf seine Kernfunktion: den Chat. Auf schillernde Zusatzfeatures, wie das neue 'Messenger Day' samt erweiterter Kamera-Optionen oder integrierte Games, verzichtet Facebook in der Lite-Version. Weil nicht wenige User diese Funktionen offenbar gar nicht vermissen, wird Messenger Lite vielfach positiv aufgenommen. "Perfekt. Endlich bin ich das Feature-Monster von Messenger los und habe nur noch Nachrichten", schreibt ein Nutzer im Google Play Store.

Die Schlankheitskur spiegelt sich auch in Zahlen wider: Während der Messenger rund 150 MB Speicherplatz auf unserem Android-Smartphone beansprucht, begnügt sich die Lite-Version mit nur 13 MB. Wenn ihr den Facebook Messenger für Android nutzt, auf das ganze Drumherum aber verzichten könnt, dann schaut euch Messenger Lite an, es lohnt sich. Diese Möglichkeit haben iOS-User leider nicht: Für Apple-Geräte steht die abgespeckte Variante nicht zur Verfügung.

Hier erfährst du mehr über: Instant Messenger und Facebook

Sag uns deine Meinung!
1 Kommentar
firas

hallio