Neue Funktionen auf dem Prüfstand

Min Vid und Page Shot – Mozilla experimentiert mit Firefox

Foto von Sandra Spönemann

von Sandra Spönemann (@die_spoent_wohl)-

Im digitalen Testlabor der Open-Source-Browser-Schmiede tut sich was. Drei neue Funktionen dürfen von Teilnehmern des 'Mozilla Test Pilot'-Programms unter die Lupe genommen werden: Min Vid, Page Shot und Tracking Protection.

Firefox Test Pilot Min Vid Screenshot

Mit der Bild-in-Bild-Funktion 'Min Vid' lassen sich entspannt Videos nebenbei mitverfolgen, während man weiter im Netz unterwegs ist.  

Quelle: (Screenshot)  Firefox Test Pilot 

Firefox Test Pilot Min Vid Screenshot

Mit der Bild-in-Bild-Funktion 'Min Vid' lassen sich entspannt Videos nebenbei mitverfolgen, während man weiter im Netz unterwegs ist.  

Quelle: (Screenshot)  Firefox Test Pilot 

Alle großen Software-Entwickler, darunter Google, Microsoft und mittlerweile sogar Apple, setzen auf User-Feedback in Beta-Phasen, um mögliche Bugs bei neuen Features frühzeitig zu entdecken. Daneben trägt die frühzeitige Rückmeldung unterschiedlichster Anwender dazu bei, die Stabilität und Benutzerfreundlichkeit der eigenen Produkte vor dem offiziellen Release zu testen.

So auch bei Mozilla Firefox, die eigens hierfür die Plattform 'Test Pilot' eingerichtet haben. Auf diesem Portal kann sich jeder, der Interesse an Neuentwicklungen hat, anmelden und mit den neuesten Beta-Versionen experimentieren.

Bild-in-Bild-Anzeige für produktiveres Surfen

Love getting things done while you watch video? Try Min Vid. It’s like picture-in-picture where one picture is a video and the other is the entire Web.

Unter der Bezeichnung 'Min Vid' arbeitet Mozilla daran, die Darstellung von Videos in einem verkleinerten Fenster zu ermöglichen. Beispielsweise um ein YouTube-Video nebenbei laufen zu lassen, während man weiter im Internet surft.

YouTube selbst hat diese Funktion übrigens ebenfalls in die mobilen Versionen integriert, damit die Wiedergabe eines Videos nicht stoppt, während die Streaming-Plattform weiter erforscht wird.

Das Min Vid Feature erscheint in Form eines kleinen Buttons (siehe Screenshot). Wählt man diesen an, poppt die minimierte Video-Anzeige auf, die sich frei im Browserfenster verschieben lässt, um keine wichtigen Inhalte zu überdecken. Befehle wie 'Play', 'Pause' und die Lautstärkenregelung sind über die Min-Vid-Anzeige weiterhin möglich.

Ohne Firefox zu verlassen: Screenshot-Sharing

Mozilla Test Pilot, Page Shot Feature Screenshot

'One-step sharing': Mit nur einem Klick können Screenshot auf Social-Media-Portalen geteilt werden.  

Quelle: (Screenshot)  Firefox Test Pilot 

Mozilla Test Pilot, Page Shot Feature Screenshot

'One-step sharing': Mit nur einem Klick können Screenshot auf Social-Media-Portalen geteilt werden.  

Quelle: (Screenshot)  Firefox Test Pilot 

Mit Page Shot möchte das Mozilla-Team die Erstellung und den allgemeinen Umgang mit Screenshots noch komfortabler gestalten, als dies bisher mit zusätzlichen Plugins der Fall war. Eingebettet in die Toolbar am oberen Rand des Browserfensters erscheint das kleine Scheren-Symbol. Ein Klick genügt, um einen Auswahlbereich festzulegen und einen individuellen Screenshot zu erstellen.

Für sich genommen ist dies noch keine Besonderheit, jedoch wurde darauf Rücksicht genommen, dass viele User Screenshots machen, weil sie diese mit anderen Teilen möchten. 'One-step sharing' erlaubt das Posten eines Screenshots auf Facebook, Twitter und Pinterest mit nur einem Klick. Um die Organisation der ausgeschnittenen Bildbereiche kümmert sich Page Shot ebenfalls automatisch, indem Seitentitel und Texte auf einem Ausschnitt indiziert werden. Durch die 'smart search' lassen sich die Aufnahmen auch im Nachhinein leicht wiederfinden.

Zusätzlicher Schutz vor Datensammlern

Bisher gab es Tracking-Schutz lediglich beim Surfen im privaten Browser-Fenster. Auch daran wurde gearbeitet: 'Tracking Protection' könnte zukünftig ein allgegenwärtiger Bestandteil des Mozilla Browsers werden.

As you browse, use the convenient notification bar at the top of the page to tell us which sites work well with Tracking Protection and which don’t.

Die verbesserte Blockade gegen Web-Verfolgung ist Bestandteil des Test-Pilot-Programms, um zu ermitteln, welche Webseiten trotzdem weiterhin ungehindert funktionstüchtig sind. 'Tracking Protection' ist jedoch nicht zwangsweise jedem User auferlegt, die Funktion soll sich auf Wunsch deaktivieren lassen.

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Werbung
Ab ins Netz mit dir