Geplante Stimmungsschwankungen im Browser

Vivaldi 1.4: Mit "Theme Scheduling" stimmungsvoll surfen

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Mit dem Update auf Version 1.4 bekommt der beliebte Browser Vivaldi ab morgen ein neues Feature, mit dem ihr dessen Erscheinungsbild minutengenau an die Tageszeit anpassen könnt.

"Try it - it's pretty great."

Vivaldi Technologies

Themes automatisch an die Stimmung anpassen

Nicht einmal einen Monat ist es jetzt erst her, dass Vivaldi den gleichnamigen Browser mit Version 1.3 einige visuelle Anpassungsmöglichkeiten spendierte. Mit dem morgigen Release von Vivaldi 1.4 gehen die norwegischen Entwickler jetzt noch einen Schritt weiter und führen ein Feature ein, mit dem Nutzer die Farbgebung ihres Browsers gemäß der Uhrzeit planen dürfen - "Theme Scheduling" nennen das die Entwickler.

Tabs wiederherstellen

Aus Versehen den Tab geschlossen? Kein Problem. Mit einem Klick auf die mittlere Maustaste über dem Papierkorb-Symbol stellt ihr den zuletzt geschlossenen Tab im Vivaldi Browser ganz einfach wieder her.

Sofern ihr tagsüber eher der Typ für Orange seid, euch beim abendlichen Surfen aber eher nach einem beruhigenden Blauton zumute ist, dann könnte diese neue Funktion euer Gefallen finden: Über einen Schieberegler legt ihr einen Tagesplan für eure Browser-Themes fest, die dann je nach Wunsch minutengenau das Erscheinungsbild des Vivaldi Browsers ändern.

Web Panels werden flexibler

Neben diesen rein kosmetischen Änderungen verspricht Vivaldi noch weitere kleinere Annehmlichkeiten mit dem Update auf die neue Version. So sollen unter anderem die beliebten Web-Panels ab morgen neue Einstellungsmöglichkeiten erhalten und erstmals in der Abmessung variierbar sein.

Rechtzeitig zum Update wird die aktuelle Version des mit sehr guten 8 Punkten bewerteten Browsers natürlich bei Netz.de zum kostenlosen Download bereitstehen.

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Das könnte dich auch interessieren!
Werbung
Ab ins Netz mit dir