Doxillion Document Converter im Netz.de Test

Sämtliche Textdateien können mit dem Doxillion Document Converter ganz simpel in ein anderes Format übertragen werden. Darüber hinaus unterstützt das Tool praktischerweise auch die Stapelverarbeitung.

  • Einfache Bedienung: Dateien und Verzeichnisse lassen sich per Drag-and-Drop zu der Verarbeitungsliste hinzufügen
  • Hilfreiche Stapelverarbeitung: Bei Bedarf können sogar mehrere tausend Dokumente auf einmal konvertiert werden
  • Tolle Formatunterstützung: Neben Word- und PDF-Dateien werden auch sämtliche OpenOffice-Formate unterstützt
Die Doxillion Document Converter Programmoberfläche

Übersichtlich kommt der Converter für Textdateien daher - und übrigens komplett auf Deutsch. In der Dateiliste werden sämtliche ausgewählten Dokumente aufgelistet und mit nützlichen Infos ergänzt.

Das Kontextmenü des Doxillion Document Converters

Mithilfe des Kontextmenüs des Textwandlers Doxillion Document Converter lassen sich häufig genutzte Konvertierprozesse noch schneller umsetzen.

Doxillion Document - Die Converter-Hilfe

Auf der Homepage des Anbieters findet man nützliche Tipps und Tricks zum Tool sowie eine Übersicht der Hotkey-Liste.

Unsere Gesamtwertung
6,7 / 10
  • Funktion:
    4.5
  • Bedienung:
    8.0
  • Performance:
    7.5

Doxillion Document Converter downloaden

Hersteller:  NCH Software, Inc.
Vorteile
  • Beeindruckende Konvertiergeschwindigkeit
  • Komplett auf Deutsch und kostenlos
  • Gibt alle gängigen Dateiformate aus
  • Lässt sich ins Kontextmenü integrieren
Nachteile
  • Weniger Ausgabeformate als in der Pro-Version

Doxillion Document Converter - Der kostenlose Textdokument-Wandler

Es gibt verschiedene Gründe, weswegen man Textdokumente in unterschiedlichen Formaten auf der Festplatte speichern möchte. Ein Tool, mit welchem Dateien absolut problemlos und ohne jeglichen Aufwand konvertiert werden können, ist die NCH Software Doxillion Document Converter. Die Freeware ist für Privatanwender komplett kostenlos, unterstützt dafür aber auch nicht ganz so viele Formate wie die Bezahlversion.

Auch in Sachen Formatkompatibilität muss sich die Freeware wahrlich nicht verstecken. So lassen sich ASCII-Texte bearbeiten, PDF-Dateien umwandeln, Dokumente aus MS Word in ein anderes Format übertragen oder sogar Textdokumente aus OpenOffice verändern. Gewünschte Texte schiebt man einfach per Drag-and-Drop in die dafür vorgesehene Bearbeitungsliste und das Programm startet seinen Dienst.

Damit dies auch möglichst schnell und unkompliziert von der Hand geht, lassen sich mehrere Dateien gleichzeitig bearbeiten. Die Stapelverarbeitung ist im Grunde unbegrenzt möglich, auch mehrere tausend Dateien lassen sich auf einmal modifizieren. Erfreulicherweise leidet die Performance darunter kaum. Praktisch zudem: zum Verwalten der konvertierten Dokumente hat man die Wahl, in welche Ausgabeordner die Dateien transferiert werden sollen.

Auch wenn der Doxillion Document Converter exportierte Dokumente standardmäßig in das Quellverzeichnis legt, kann man optional unterschiedliche Ausgabeordner anlegen oder sogar bestimmen, dass die Ausgangsdateien nach der Konvertierung gelöscht werden sollen. Was es vom Doxillion Document Converter ansonsten zu berichten gibt, zeigt der folgende Testbericht.

Für private Zwecke vollkommen kostenlos

Dank der Stapelverarbeitung können problemlos zig Dokumente gleichzeitig umgewandelt werden

Wer den Dokumentwandler lediglich privat nutzt, kann den Doxillion Document Converter komplett kostenfrei herunterladen, muss dafür aber einige kleinere Einschränkungen bei der Formatkompatibilität akzeptieren. Außerdem sollte man während der Installation die Augen offen halten, da sonst einige unschöne Browser-Einstellungen vorgenommen werden. Für gewerbliche Anwender gibt es das Tool hingegen leider nicht gratis.

Beliebig viele Textdokumente im Handumdrehen umwandeln

Innerhalb der Programmoberfläche findet sich eine recht große Liste der zu konvertierenden Dateien. Hier lassen sich die jeweiligen Dokumente ganz einfach per Drag-and-Drop verschieben. Wer mehrere Dateien konvertieren will, kann zudem sogar ganze Verzeichnisse hinzufügen. In der Anzahl der Umwandlungsprozesse legt der Doxillion Document Converter dem Nutzer übrigens keine Steine in den Weg.

Das Tool kann tausende von Dokumenten ohne Probleme gleichzeitig umwandeln. Aber selbstverständlich kann dies - je nach Anzahl der Dateien - auch schon mal etwas länger dauern, obgleich der Doxillion Document Converter in puncto Performance keine Schwäche aufweist. Die Liste der ausgewählten Dokumente liefert dann auch gleich zusätzliche Informationen zur Datei, wie zum Beispiel das aktuelle Format oder die Größe.

Weiter unten in der Auswahl bestimmt man den Ausgabeordner und das Zielformat. Hier stehen neben DOC, DOCX und HTML auch ODT, PDF, RTF, TXT sowie XML zur Auswahl. Je nach ausgewähltem Format kann man diverse Dokumenteinstellungen vornehmen. Hier lässt sich die Breite des Rands nach oben, unten oder zur Seite festlegen.

Sollte es vorkommen, dass die Zieldatei bereits vorhanden ist, kann man unter den Optionen bestimmen, was dann geschehen soll. Der Doxillion Document Converter bietet in diesem Fall unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten: beispielsweise kann der Nutzer eine andere Benennung der Datei festlegen oder man gestattet es dem Tool, die alte Datei direkt zu überschreiben.

Doxillion Document Converter dem Kontextmenü hinzufügen

In den Optionen befinden sich außerdem einige Einstellungsmöglichkeiten, mit denen man das Arbeiten mit dem Doxillion Document Converter zusätzlich vereinfachen kann. Allem voran ist hierbei die Möglichkeit zu benennen, das Tool in das Kontextmenü von Windows zu integrieren. Was bei Rechtsklick auf eine Datei genau anwählbar sein soll, bestimmt man übrigens individuell.

Drei unterschiedliche Funktionen sind optional auswählbar. So gewährt das Kontextmenü bei Rechtsklick eine automatische Konvertierung in ein gewünschtes Format. Ansonsten findet man unter den Einstellungen noch einige weitere kleinere Optionen. Zum Beispiel kann der Doxillion Document Converter den User per Signalton darüber informieren, wenn alle Umwandlungsprozesse abgeschlossen sind. Dies ist vor allem dann hilfreich, wenn mehrere Dokumente konvertiert werden sollen.

Individualisierungsmöglichkeiten und Support

Gut zu wissen

Der Textdokument-Converter wandelt Dateien in die Formate DOC, DOCX, HTML, ODT, PDF, RTF, TXT und XML um.

Zudem gibt es einige Optionen für typische Fehlermeldungen. Was geschehen soll, wenn Fehler auftreten oder wenn das Dateiformat einer konvertierten Datei mit der Quelldatei übereinstimmt, legt man hier eigenhändig fest. Sollte man sich mit dem intuitiv zu bedienenden Programm, welches übrigens wie die meisten Tools der NCH Software komplett auf Deutsch zur Verfügung steht, nicht zurechtkommen, kann man den Weg über das Hilfemenü gehen.

Ein Klick genügt, um direkt zur Homepage des Anbieters verbunden zu werden, auf der man sich unter anderem eine Liste der Tastenkürzel ansehen oder den technischen Support kontaktieren kann. Allerdings wird man vor der Weiterleitung zur Homepage gefragt, ob man Google Chrome als Standardbrowser einrichten möchte.

Wem die Funktionen des Doxillion Document Converters nicht ausreichen sollten, der kann das Tool natürlich auch upgraden. Die Pro-Edition ist aktuell für 26,90 Euro zu haben und kann direkt vom Anbieter heruntergeladen werden.

Smarter Textwandler für einfache Konvertierungen

Der Doxillion Document Converter gehört zu den klassischen Tools, die eigentlich jeder auf seiner Festplatte haben sollte. Gerade wer des Öfteren mit unterschiedlichen Dateitypen hantiert und Textdokumente häufig in bekannte Formate umwandeln muss, sollte sich das Tool auf jeden Fall etwas genauer anschauen.

Die Software überzeugt mit einer denkbar einfachen Handhabung ohne Einarbeitungszeit. In nur wenigen Schritten sind zahlreiche Dateien in das gewünschte Format übertragen. Zudem habt ihr die Möglichkeit, individuelle Ausgabeordner anzugeben oder einige Funktionen direkt ins Kontextmenü zu integrieren.

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Die Doxillion Document Converter Programmoberfläche

Übersichtlich kommt der Converter für Textdateien daher - und übrigens komplett auf Deutsch. In der Dateiliste werden sämtliche ausgewählten Dokumente aufgelistet und mit nützlichen Infos ergänzt.

Das Kontextmenü des Doxillion Document Converters

Mithilfe des Kontextmenüs des Textwandlers Doxillion Document Converter lassen sich häufig genutzte Konvertierprozesse noch schneller umsetzen.

Doxillion Document - Die Converter-Hilfe

Auf der Homepage des Anbieters findet man nützliche Tipps und Tricks zum Tool sowie eine Übersicht der Hotkey-Liste.