Sogar besser als die Originale

4 mal neu, 4 mal toll: Die besten Remasters aus 2018

Geschätzte Lesezeit: ca. 3 Minuten

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Neu ist ja bekanntlich immer besser. Meistens jedenfalls. Manchmal reicht es auch schon, etwas Altes wieder flottzumachen. Sogenannte 'Remakes' oder 'Remasters' - der Einfachheit halber scheren wir das mal über einen Kamm - waren dieses Jahr jedenfalls ganz groß im Trend. Hier sind die besten vier.

Spyro: Reignited Trilogy

Nach 20 Jahren ist Spyro wieder da. Spyro: Reignited Trilogy beinhaltet die ersten drei Teile der Spielereihe um den lila Drachen.

Quelle:  Activision 

Nach 20 Jahren ist Spyro wieder da. Spyro: Reignited Trilogy beinhaltet die ersten drei Teile der Spielereihe um den lila Drachen.  

Quelle:  Activision 

Spyro hat wahnsinnig viele Fans. Ja, auch bei uns im Büro. Und warum auch nicht? Für viele Spieler aus meiner Generation gehören die 3D Jump 'n' Runs um den namensgebenden lila Drachen zu den prägendsten Erlebnissen in Sachen Videospiele überhaupt. Es wundert also kaum, dass die Neuauflage der ersten drei Titel, gennant 'Spyro: Reignited Trilogy', zu den beliebtesten Remasters überhaupt gehört. Besorgen könnt ihr euch das aufgehübschte Drachenabenteuer für derzeit 29,99 bei Amazon.

Sag uns deine Meinung!