Ankündigungs-Trailer

Borderlands 3 Trailer: Eine Milliarde Waffen und alte Bekannte

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Für Borderlands 3 ist endlich der langersehnte Ankündigungs-Trailer erschienen und Fans der Reihe wird er kaum enttäuschen. Neben alten Bekannten wird es im fertigen Spiel natürlich den gewohnt abgefahrenen Borderlands-Comic-Look geben – nebst einer Milliarde Waffen.

Seit Jahren ranken sich um den dritten Teil des Looter-Shooters 'Borderlands' schon die Gerüchte. Kommt er überhaupt? Und wenn ja: Wird Elons Musks Flammenwerfer darin vorkommen? Zumindest, dass 'Borderlands 3' irgendwann erscheint, schien seit einer Weile gewiss. Und auch Elon Musk hatte zwischenzeitlich sein Okay für die Videospiel-Version des Flammenwerfers gegeben. Konkretere Informationen allerdings fehlten - bis jetzt.

Borderlands 3: Looter-Shooter gewohnt stylisch

In einem aufwendigen, fast vierminütigen neuen Trailer stellt Entwickler 'Gearbox' den langerwarteten First-Person-Shooter vor. Darin wir deutlich: Am abgfahrenen Style wird sich auch in Borderlands 3 nichts ändern - Cell-Shading-Optik und Charaktermodellen, die irgendwie an Mad Max auf Speed erinnern, sei Dank. Auch werden alte Bekannte wieder am Start sein, allen voran Sir Hammerlock und natürlich der einrädrige, sprechende Roboter Claptrap. Und natürlich dürfen wieder jede Menge unterschiedliche Waffen gelootet werden - eine Milliarde sollen es ins fertige Spiel schaffen.

Borderlands 1, 2 und das Prequel werden aufgemotzt

Und sonst? Viel mehr verrät der Trailer uns leider nicht. Auch ein Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt, erst am 3. April soll es "weitere Infos" geben, heißt es in der Videobeschreibung. Schon jetzt wissen wir aber, dass ebenfalls am 3. April die 'Borderlands: The Handsome Collection' mit 'Borderlands 2' und 'Borderlands: The Pre-Sequel' jeweils inklusive der Erweiterungen erscheinen wird. Obendrein wird es kostenlose HD Texturen-Pakete für beide Games geben, die zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen werden. Auch sollen beide Titel erstmals im 4-Spieler-Splitscreen spielbar sein.

Der allererste Teil der Serie soll ebenfalls in einer aufgemotzten Version neu erscheinen. Auch hier wird es verbesserte Grafik geben, dazu sollen neue Waffen, Skins und Komfortverbesserungen ihren Weg ins Spiel finden. Couch-Koop-Freunde kommen ebenfalls auf ihre Kosten: 'Borderlands: Game of the Year Enhanced' wird ebenfalls im 4er-Split-Screen am heimischen Fernseher spielbar sein.

Das könnte dich auch interessieren
Sag uns deine Meinung!