Release schon im Januar

Ein Traum wird wahr für 90er-Kinder: Der Pokémon Tamagotchi kommt

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Ein Tamagotchi, auf dem ihr euch um einen Pokémon kümmern könnt? Dieser 90er-Jahre-Kinder-Traum wird im Januar 2019 wahr werden. Bandai Namco wird dann einen Tamagotchi Nano herausbringen, mit dem ihr eurer eigenes Evoli werdet aufziehen können - mit Pixel-Optik, Plastikgehäuse und allem, was sonst so dazugehört.

Die meisten, die wie ich in den 90er Jahren aufgewachsen sind, haben ein Tamagotchi sicherlich zumindest mal in der Hand gehabt. Und um Pokémon ist man zu dieser Zeit eigentlich auch kaum drum herum gekommen. Habe ich mir zumindest sagen lassen. Wie Bandai Namco jetzt in einer Pressemeldung mitgeteilt hat, kommen beide Fan-Lieblinge schon bald wieder zurück - in einem einzigen Produkt.

Pokémon Tamagotchi: Evoli kann sich in 8 verschiedenen Formen entwickeln

Das Tamamon, Pokégotchi oder wie auch immer es final in westlichen Breiten heißen wird (in Japan scheint es 'Ebui× Tamagotchi' betitelt zu werden, wenn Google mir die japanische PM korrekt vorgelesen hat), soll schon am 26. Januar in Japan erscheinen und umgerechnet circa 20 Euro kosten. 'The Verge', denen die Meldung zuerst aufgefallen ist, berichtet, dass das Produkt einem 'Tamagotchi Nano' ähnelt. Inklusive schwarz-weißem Pixeldisplay, Plastikgehäuse, aber ohne ein virtuelles Küken, sondern stattdessen mit einem Evoli.

Verfügbarkeit im Online-handel bestätigt.

Wie es sich für ein Pokémon gehört, wird sich Evoli - sofern ihr euch gut um ihn (sie?) kümmert - auch in eine mächtigere Variante entwickeln können. Eine von acht Formen soll das Pokémon dann annehmen: Aquana, Blitza, Flamara, Psiana, Nachtara, Folipurba, Glaziola und Feelinara.

Das laut Meldung an "Frauen in ihren 20ern und 30ern" gerichtete Produkt soll zunächst landesweit in Kaufhäusern, Spielzeugläden, im Großhandel und im Online-Handel verfügbar werden. Fans können also, sofern sich Bandai gegen einen Release in Europa entschließt, zumindest über den Importweg ihren Hosentaschen-Evoli erwerben.

Quelle: The Verge

Sag uns deine Meinung!