digitale Themen, leicht verständlich.

4-stündige Branchenparty mit massig Ankündigungen

Game Awards 2018: Die drei besten Trailer von den Spiele-Oscars

Geschätzte Lesezeit: ca. 2 Minuten

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Habt ihr die Nacht durchgemacht, um euch die 'Game Awards 2018' anzuschauen? Nein? Nicht schlimm. Wir haben die besten Video-Ankündigungen und Trailer für euch euch herausgepickt.

Fast vier Stunden lang hat sich die Spiele-Branche heute in den frühen Morgenstunden selbst gefeiert. Für die Game Awards 2018 hat sich abermals fast alles, was in der Games-Industrie Rang und Namen hat, im Microsoft Theater getroffen in der Hoffnung, einen der begehrten Spiele-Oscars abzustauben. Die Gewinner in den wichtigsten Kategorien seht ihr in unserer aktualisierten Ankündigung. Für uns Spieler ungleich interessanter: Bei vielen Herstellern hat sich eingebürgert, die Veranstaltung als Plattform zu nutzen, um in gebührendem Ambiente auf kommende Spiele-Highlights hinzuweisen. In diesem Jahr war das nicht anders. Bühne frei für die heißesten Ankündigungen:

Dragon Age: Kurzer Teaser schürt den Hype

Auf einen Nachfolger von 'Dragon Age: Inquisition' warten wir jetzt schon eine gefühlte Ewigkeit. Und erst vor Kurzem haben die Entwickler ein erstes, schwaches Lebenszeichen an die Community gesendet. Jetzt gibt es erstmals Bewegtbildmaterial. Das ist zwar kurz und Gameplay gibt es auch nicht zu sehen. Dafür sind jetzt alle Zweifel ausgeräumt: Es wird definitiv ein neues Dragon Age geben. Den Hashtag 'TheDreadWolfRises' werden wir in jedem Fall im Auge behalten.

Far Cry New Dawn: Sechter Teil spielt im verwüsteten Montana

Far Cry New Dawn (Release: 15. 02. 2019) wird, genau wie Far Cry 5, im fiktiven Hope County des Bundesstaats Montana spielen. Wiederzuerkennen ist das idyllische Fleckchen allerdings kaum: 17 Jahre nach einer nuklearen Katastrophe haben zwei irre Zwillingsschwestern das Ruder übernommen, um die restlichen Überlebenden mit ihrer marodierenden Bande, den' Highwaymen', zu terrorisieren. Klingt gemein, sieht aber fantastisch aus:

Anthem: Macht Bioware Sci-Fi great again?

Nach dem mehr als mauen 'Mass Effect: Andromeda' liegen momentan alle Hoffnungen von Fans epischer Sci-Fi-Epen auf 'Anthem', das schon am 22. Februar nächsten Jahres erscheinen soll. Ob Bioware mit dem Titel an die Großtaten vergangener Tage anschließen und mit dem Game auch eine tolle Geschichte erzählen kann, bleibt zwar zunächst abzuwarten. Rein technisch betrachtet scheint das Kultstudio mit Anthem aber ein ziemliches Feuerwerk zu zünden, das Konsolen und Grafikkarten zum Glühen bringen dürfte.

Game Awards 2018: Die ganze Party im Video

Noch nicht genug? Heute Abend noch nichts vor und Weihnachtsmarkt ist sowieso doof? Dann schaut euch doch die ganze Branchenparty noch mal im Video an. Die Veranstaltung ist mit Unmengen an Bombast unheimlich kurzweilig gestaltet, das Who-is-who der Industrie gibt sich die Klinke in die Hand und es gibt jede Menge spannender Enthüllungen. Alles, was ihr braucht, ist Knabberkram, ein paar Kaltgetränke (Glühwein geht aber auch) und genügend Sitzfleisch für vier Stunden Game Awards.

Sag uns deine Meinung!