Auf den Spuren von Dark Souls

Immortal Unchained: Erste Gameplay-Videos aus der geschlossenen Alpha

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Benjamin Krämer

von Benjamin Krämer -

Dark Souls mischte die Spieleindustrie gewaltig auf. Mit einem Mal waren wieder bockschwere Rollenspiele mit düsterer Atmosphäre angesagt, die ihren Spielern an Maus und Tastatur oder dem Gamepad alles abverlangen. In eine ähnliche Kerbe soll 'Immortal Unchained' schlagen, das jetzt in die geschlossene Alpha gegangen ist. Erste Gameplay-Videos daraus machen Lust auf mehr!

Die Dark Souls Reihe ist so beliebt, dass bald wohl ein Remaster vom ersten Teil kommt - der erst sieben Jahre alt ist! Es gibt bereits neue Spiele wie Kingdom Come: Deliverance, die einen von Dark Souls inspirierten Schwierigkeitsansatz verfolgen. Freies Speichern? Fehlanzeige. Knackige Kämpfe, kaum Komfortfunktionen und der Zwang, beim Spielen mitzudenken, liegen offenbar wieder im in der Gunst der Gamer und widersprechen dem der Spieleindustrie lange nachgesagten Trend zu immer leichteren Spielen.

Einen zu leichten Schwierigkeitsgrad will sich auch das Science-Fiction-Rollenspiel 'Immortal Unchained' nicht nachsagen lassen: Es geht um ein Crossover aus Shooter und Hardcore-Rollenspiel in einem düsteren Zukunftsszenario. Die spielerische Härte soll dabei mit Dark Souls vergleichbar sein und ebenfalls herausfordernde Bosskämpfe bieten, die bei 'Kingdom Come: Deliverance' eher Fehlanzeige waren.

Alpha gestartet - erste Gameplay Videos von Immortal Unchained aufgetaucht

Jetzt ist die geschlossene Alpha gestartet und ermöglicht (dafür im Vorfeld registrierten) Spielern den Zugang zur ersten spielbaren Version. Das gilt für Konsolen- und PC-Spieler, denn das Projekt von 'Sold Out' und 'Toadman Interactive' soll für beide Plattformen erscheinen. Interessant ist die Auswahl des Datums, denn die Alpha soll bereits am 12. März in die Beta-Phase übergehen. Für diese werden im Laufe des Wochenendes noch die Einladungen verschickt.

Übrigens gibt es zwar die bereits beschriebenen Anleihen bei Dark Souls, aber auch einige Abweichungen. So wird es eine richtige Story aus der Feder der Witcher-Autoren geben, der man als Spieler folgt. Außerdem werden Meinungsverschiedenheiten mit Monstern und Gegnern überwiegend im Fernkampf ausgetragen. Wie ihr in dem folgenden Gameplay-Video sehen könnt, wird es aber trotz allem Dark Souls-typisch schön düster und fordernd zugehen:

Sag uns deine Meinung!