Tekken Retro Recap

Kultiges 8-Bit-Video zum Tekken 7 Launch

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Die Handlung der erfolgreichen Prügelserie Tekken ist genretypisch hanebüchen. Bandai Namco beweist mit einem jetzt veröffentlichten Video aber Humor und macht aus der Not eine Tugend: In wenigen Minuten erzählt der Entwickler die skurrilen Anfänge des Beat 'em ups in kultiger 8-Bit-Optik und mit gewohnt sparsamen Dialogen.

Beat 'em ups glänzen eher selten durch eine ausgefeilte Story – und Tekken macht da sicher keine Ausnahme. Anlässlich des am 2. Juni für PC, PS4 und Xbox One erscheinenden siebten Teils des Prüglers nimmt Bandai Namco die erzählerischen Qualitäten der eigenen Schöpfung jetzt augenzwinkernd selbst aufs Korn. Vorhang auf für 'TEKKEN Retro Recap':

In dem gut vier-minütigen Video fasst der Entwickler die abstruse Story der ersten Teile der Errolgsserie in kultiger Pixel-Optik zusammen. Familiendramen, Romanzen, Oger: Der Plot beinhaltet fast alles, was das Trash-Herz begehrt. Im Titel des YouTube-Videos steht übrigens '#Part#1' – die Fortsetzung scheint also bereits in der Mache zu sein.

Hier erfährst du mehr über: Video-Streaming

Sag uns deine Meinung!