Assassin's Creed spielen und noch was lernen

"Man ist einfach in Ägypten" - Discovery Tour für Assassin's Creed heute live

Geschätzte Lesezeit: ca. 2 Minuten

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Spieler von 'Assassin's Creed Origins' bekommen mit dem heutigen Patch endlich den schon länger angekündigten Erkundungsmodus 'Discovery Tour' spendiert. Action und Kämpfe sucht ihr darin zwar vergeblich, dafür könnt ihr euch aber völlig frei im alten Ägypten bewegen und sogar an kommentierten, wissenschaftlich aufbereiteten Touren teilnehmen.

Da sage noch einer, Videospiele könnten einem nichts beibringen: Die von uns bereits angekündigte 'Discovery Tour' für 'Assassin’s Creed Origins', eine Art Live-Museum für Geschichtsfans, wird noch heute im Rahmen eines großen Patches kostenlos für Xbox One, PlayStation 4 und PC-Spieler verfügbar gemacht. In diesem neuen Modus werdet ihr zwar völlig auf die Serien-typische Action verzichten müssen. Wer aber schon immer mal wissen wollte, wie wohl das Leben im alten Ägypten war, der bekommt mit der Discovery Tour höchstwahrscheinlich einen eindrucksvollen Touristen-Guide quer durch die antike Hochkultur.

Discovery Tour peppt den Geschichtsunterricht auf

Wir wollten etwas, das Schüler interessiert, aber auch für unsere Spieler interessant ist.

Maxime Durand, Ubisoft Montreal

Glaubt man den Entwicklern, lässt sich die Discovery Tour wohl am besten mit dem Modewort 'Edutainment' umschreiben - also etwas dazulernen und noch Spaß dabei haben. Der neue Modus ist laut Ubisoft entstanden, als Lehrer 2014 mit dem Konzept auf sie zugekommen waren. Seither sei den Entwicklern die Idee nicht mehr aus dem Kopf gegangen.

Neben der völlig freien Erkundung der Welt sollen Spieler an mehr als 75 Touren teilnehmen können, auf denen sie jede Menge Wissenswertes über die ägyptische Kultur, die Architektur oder einfach den Alltag der ägyptischen Einwohner lernen können. Damit all das auch Hand und Fuß hat, haben die Entwickler eng mit Historikern wie Maxime Durand zusammengearbeitet. Wenn ihr noch zur Schule geht und einen halbwegs aufgeschlossenen Geschichtslehrer habt - sprecht ihn oder sie doch mal darauf an oder zeigt ihm/ihr einfach diesen Artikel. Clever aufgezogen könnte der Museums-Modus den ansonsten drögen Unterricht sicherlich ordentlich aufpeppen.

Assassin’s Creed Origins: New Game Plus für Veteranen

Abgesehen von der Discovery Tour bringt der heutige Patch außerdem den von vielen bereits herbeigesehnten Modus 'New Game Plus'. Habt ihr das Hauptspiel bereits durchgespielt, könnt ihr euren hochgezüchteten Hauptcharakter damit die Story noch einmal von vorn erleben lassen. Mit Details dazu hält sich Ubisoft in den offiziellen Patchnotes zwar noch zurück, voraussichtlich werdet ihr euch im zweiten Durchgang aber gegen entsprechend stärkere Gegner durchsetzen müssen, weiter leveln und womöglich sogar neue Gegenstände einsammeln können.

Sag uns deine Meinung!