15 Echtzeit-Filter machen Spiele stylisch

Nvidia Freestyle verpasst Games hippen Instagram-Look

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Ab morgen werden sich über 100 PC-Spiele per GeForce-Benutzeroberfläche 'GeForce Experience' mit stylishen neuen Bildeffekten anpassen lassen. Neben aus Bildbearbeitungs-Tools bekannten Filtern wie Sepia, Mood oder Retro bringt 'Nvidia Freestyle' aber auch recht nützliche Anpassungsmöglichkeiten wie einen Nachtmodus mit.

Ihr fandet immer schon, dass 'Grand Theft Auto 5' einfach zu kontrastarm daher kommt? Oder dass 'Wolfenstein II: The New Colossus' ein Retro-Filter einfach besser zu Gesicht stehen würde? Wenn ihr genannte Games auf dem PC zockt und ihr noch dazu eine Grafikkarte von Nvidia unter der Haube habt, könnt ihr genau das schon bald tun. 'NVIDIA Freestyle' nennt sich das Feature, das ab morgen als Beta-Version für Nvidias Benutzeroberfläche 'GeForce Experience' verfügbar ist und dann 100 Spielen einen neuen Look verleihen kann.

Nvidia Freestyle: 15 Filter für schöneres Zocken

15 neue Bildoptionen mit insgesamt 38 verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten stehen zum Start zur Verfügung, darunter viele vorgefertigte Effektfilter, wie man sie beispielsweise schon aus Instagram kennt. Auch einige wirklich nützliche Effekte sind mit dabei, unter anderem ein Modus für Farbenblinde und eine Möglichkeit, blaues Licht aus dem Bild herauszufiltern, um nach der Session besser einschlafen zu können. Aktiviert werden sie allesamt in Echtzeit über die Ingame-Oberfläche.

Folgende Effekte sind dabei:

  • Black and White
  • Color
  • Colorblind
  • Contrast
  • Details
  • Exposure
  • Half Tone
  • Mood
  • Night Mode
  • Retro
  • Sepia
  • Vignette
  • Depth of Field
  • Special FX
  • Adjustments

Um die neuen Filter anwenden zu können, aktualisiert ihr Geforce Experience morgen auf die Version 3.12 und den dazugehörigen Treiber auf die Version 390. In den Einstellungen aktiviert ihr dann noch die 'experimentellen Funktionen' und die neuen Filter sollten euch zur Verfügung stehen.

Quelle: Nvidia

Hier erfährst du mehr über: PC Gaming

Sag uns deine Meinung!