Blizzard bringt Ana auf die PTR-Server

Overwatch: Neuer Charakter jetzt schon auf PTR spielbar

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Supporter mit Scharfschützengewehr? Mit Ana bringt Entwickler Blizzard eine Unterstützerin mit ungewöhnlicher Spielmechanik auf die öffentlichen Testserver. PC-Spieler haben damit vor allen anderen die Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck von der heilenden Scharfschützin zu verschaffen.

Inhaltspatch zunächst nur auf PTRs

Erst gestern hatte Entwickler Blizzard die neue Heldin Ana für ihren beliebten Hero-Shooter Overwatch angekündigt, und schon jetzt dürfen Spieler die Supporterin mit dem Scharfschützengewehr ausprobieren. Wer den neuen Charakter mit der ungewöhnlichen Spielmechanik spielen möchte, muss sich allerdings auf die öffentlichen Testserver begeben.

Denn Ana ist Bestandteil eines Inhalts-Patches, der zunächst noch auf diesen sogenannten "PTRs" auf Herz und Nieren geprüft wird. Natürlich beinhaltet auch der neueste Patch, wie bei relativ frischen Games üblich, wieder einige Bugfixes und Balancing-Updates. Eine kleine Überraschung war aber die doch recht plötzliche Veröffentlichung des neuen spielbaren Charakters .

Ana: Unkonvenntionelle Spielmechanik

So unkonventionell wie interessant ist der Umstand, dass die neue Unterstützerklasse mit einem speziellen Scharfschützengewehr daherkommt: Trifft der Spieler damit einen Teamkameraden, wird dieser geheilt - feindliche Spieler hingegen nehmen Schaden.

Einen ersten Teaser zum neuen Charakter könnt ihr euch hier anschauen:

Auf den sogenannten "Public Test Realms" veröffentlicht Blizzard regelmäßig Vorabversionen von geplanten Patches, damit Spieler schon vor der Veröffentlichung auf den Live-Servern einen Einblick in die neuen Inhalte erhalten und gegebenenfalls ihr Feedback hinterlassen können. Wer mitmachen und regelmäßig Hand an bisher unveröffentlichte Inhalte legen möchte, braucht dafür lediglich das Spiel Overwatch für PC und einen Battle.net-Account. Die Anmeldung funktioniert dann ganz unkompliziert über den Tab des Games.

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Das könnte dich auch interessieren!
Werbung
Ab ins Netz mit dir