Start der Beta-Phase des Multiplayer-Modus

Red Dead Online: Heute um 14.30 Uhr reiten wir los

Geschätzte Lesezeit: ca. 2 Minuten

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Als Solo-Spiel ist Red Dead Redemption 2 bekanntlich schon grandios. Doch wie schlägt sich das Western-Epos zusammen mit bis zu sechs Freunden? Genau das können die ersten Spieler auf Playstation 4 und Xbox One ab heute Nachmittag herausfinden, denn dann startet die Beta-Phase des Online-Multiplayer-Modus.

Ziemlich genau seit einem Monat ist Red Dead Redemption 2 jetzt für Xbox One und PlayStation 4 in verschiedenen Versionen erhältlich. Für Solospieler dürfte es derzeit kaum ein Spiel geben, das mehr fesselt - ob man die Western-Thematik nun mag oder nicht. Mit anderen zusammen die abwechslungsreiche Oberwelt erkunden, das konnten Hobby-Gesetzlose bislang nicht. Heute Nachmittag ändert sich das.

Ab 14.30 dürfen sich die ersten Spieler für die Beta-Phase von 'Red Dead Online', also den Online-Multiplayer-Modus von 'Red Dead Redemption 2', anmelden. Die Ersten? Ja, genau. Denn um die Stabilität der Server zu gewährleisten, wollen die Entwickler Spieler erst mal peu à peu in die Wildnis entlassen. Erst am Freitag sollen alle Käufer von RDR 2 auch online spielen dürfen. Folgendermaßen gestaltet sich die Warteschlange:

  • Dienstag, 27. November: Besitzer der Ultimate Edition.
  • Mittwoch, 28.November: Alle Spieler, die RDR 2 am Erscheinungstag (26.Oktober) gespielt haben.
  • Donnerstag, 29. November: Alle, die RDR 2 zwischen dem 26. und dem 29. Oktober gespielt haben.
  • Freitag, 30. Oktober: Alle Besitzer von Red Dead Redemption 2.

Red Dead Online: Multiplayer mit bis zu sechs Freunden

Allzu viele Details hat Rockstar Games über die Inhalte des Online-Modus noch nicht verraten. In der offiziellen Meldung heißt es zum Gameplay:

"Erkundet die Welt alleine oder mit Freunden; formiert eine Bande und reitet mit bis zu sieben Spielern; versammelt euch am Lagerfeuer; reitet aus zum Fischen und Jagen; besucht quirlige Städte; bekämpft verfeindete Gangs und greift deren Verstecke an; jagd schätzen hinterher; nehmt Missionen an und interagiert mit bekannten Charakteren aus den fünf Staaten; oder kämpft gegen andere Gesetzlose in spontanen Scharmützeln oder festgelegten Szenarien; tretet gegen andere Banden oder Spieler in Open-World-Herausforderungen an und vieles mehr."

Der Start der Red Dead Online Beta ist der erste Schritt in eine kontinuierlich wachsende und dynamische Welt.

Rockstar Games

Wie bei vielen offenen Beta-Phasen üblich, bittet euch Entwickler Rockstar Games um Feedback, um die Spielerfahrung für alle zu optimieren. Dazu gehört das Melden von Bugs aber auch das Weitergeben von guten Ideen, sofern ihr welche habt. Den Online-Modus betretet ihr, indem ihr in der oberen rechten Ecke des Titelbildschirms den neuen 'Online'-Button anwählt.

Sag uns deine Meinung!