Zurück im Wilden Westen

Red Dead Redemption 2: Offizieller Release im Herbst 2017

Foto von Sven Schäfer

von Sven Schäfer (@kreativfrei)-

Grund zur Freude für alle virtuellen Revolverhelden: Wie der Entwickler und Publisher Rockstar Games jetzt offiziell angekündigt hat, können die Western-Fans im Herbst des kommenden Jahres endlich wieder in die Welt des Wilden Westens eintauchen. Dabei soll Red Dead Redemption 2 eine neue und "einzigartige Multiplayer-Erfahrung" bieten.

Die Nachricht verbreitete sich binnen weniger Stunden wie ein Lauffeuer: Red Dead Redemption 2 kommt - und das schon im Herbst nächsten Jahres. Vielmehr Informationen hat Rockstar Games bis zum aktuellen Zeitpunkt zwar noch nicht veröffentlicht, doch reicht den Gamern ganz offensichtlich schon die reine Ankündigung aus, um sich dem Hype hinzugeben. Im zweiten Teil von Red Dead Redemption geht es zurück in den Wilden Westen - und laut der offiziellen Pressemitteilung um einiges epischer, atmosphärischer und erbarmungsloser als noch im ersten Teil.

Red Dead Redemption 2 als Online-Multiplayer-Erlebnis

Der Revolverhelden-Epos geht also in die zweite Runde und wird eine deutlich weitläufigere Spielwelt zu bieten haben, als in Teil Eins. Wie bereits erwähnt, gibt es bislang noch keine konkreten Infos seitens Rockstar Games bezüglich des Gameplays oder der Storyline, sicher ist allerdings, dass Red Dead Redemption 2 zu einem Erlebnis für Online-Multiplayer-Fans werden soll. Erscheinen wird RDR 2 im Herbst 2017 für die PlayStation 4 und die Xbox One. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden und berichten erneut zum Thema, sobald weiterführende Informationen dazu vorliegen.

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Das könnte dich auch interessieren!
Werbung
Ab ins Netz mit dir