Kampagne für einige Spieler gratis

Starcraft 2: Diese Spieler bekommen Heart of the Swarm geschenkt

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Noch bevor Blizzard 'StarCraft 2: Wings of Liberty' am 14. November zum Free-to-Play-Titel macht, wird mit 'Heart of the Swarm' bereits morgen der zweite Teil des RTS-Hits verschenkt. Allerdings kommen nicht alle Spieler in den Genuss der Umsonst-Kampagne. Wir verraten, wer gratis mit Kerrigan auf Rachefeldzug gehen darf.

'Wings of Liberty', der erste von drei Teilen von Blizzards Echtzeit-Strategie-Gassenhauer 'Starcraft 2', wird ab dem 14. November kostenlos spielbar sein. Die komplette Einzelspieler-Kampagne wird darin ebenso enthalten sein wie der Zugang zum Coop- und Multiplayer Modus. Doch auch Besitzer der Vollpreis-Version des 2010 erschienenen Spiels werden offenbar nicht im Regen stehen gelassen - das verriet Blizzard-CEO Mike Morhaime kürzlich fast beiläufig.

Heart of the Swarm wird ebenfalls verschenkt

"Für begrenzte Zeit erhalten Spieler, die Wings of Liberty bereits besitzen, Heart of the Swarm aber noch nicht gekauft haben, diese Kampagne gratis", sagte er in einer Pressemeldung. Für diejenigen, die sich die eher kurze Kampagne des zweiten Teils nicht mehr kaufen wollten (so wie der Verfasser dieser Zeilen), aber trotzdem neugierig sind, wie es mit Kerrigan, Nova und Jim Raynor weitergeht, ist das eine tolle Nachricht.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch in vom 8. November bis zum 8. Dezember in die Blizzard Battle.net Desktop App einzuloggen und das Geschenk zu öffnen. Die kostenlose Kampagne erhält jeder, der StarCraft 2: Wings of Liberty' bis zum 31. Oktober 2017 erworben hatte. Als Bonbon gibts obendrauf noch einen 'Eidolon Ghost' Skin und drei Porträts. Zur Einstimmung auf die morgige Bescherung seht ihr hier noch einmal das großartige Opening Cinematic von 'Heart of the Swarm':

Hier erfährst du mehr über: PC Gaming

Sag uns deine Meinung!