digitale Themen, leicht verständlich.

Virtueller Extremsport

Steep: Neuer Gameplay-Trailer zum kommenden Wintersport-Spektakel

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Foto von Sven Schäfer

von Sven Schäfer (@kreativfrei)-

Das im Dezember dieses Jahres erscheinende Extremsport-Spiel Steep aus dem Hause Ubisoft macht erneut von sich reden - dieses Mal mit einem sehenswerten Trailer, in dem nicht nur das Gameplay des kommenden Wintersport-Highlights, sondern zudem auch die Partnerschaft mit GoPro näher beleuchtet wird.

Der bekannte Entwickler und Publisher Ubisoft hat ein neues Gameplay-Video zum kommenden Winter- und Extremsport-Spiel Steep veröffentlicht. Neben diversen neuen Spielszenen, wie zum Beispiel halsbrecherische Abfahrten oder auch spektakuläre Aktionen mit dem Paraglider, ist in dem YouTube-Video auch zu sehen, wie die Action-Kamera GoPro in das Spiel integriert wurde. Die Gamer haben sogar gleich zwei verschiedene Möglichkeiten, die Kamera einzusetzen.

GoPro in Steep - Product-Placement oder sinnvolles Feature?

Wer bei Steep die Perspektive wechseln möchte, kann dabei auch von zwei speziellen GoPro-Sichtweisen profitieren. Für alle First-Person-Fans steht die Helmkamera 'GoPro Hero5' zur Auswahl, während in der Third-Person-Perspektive die Drohne 'GoPro Karma' zum Einsatz kommt. Dabei handelt es sich laut Ubisoft allerdings nicht um plumpes Product-Placement - vielmehr habe man versucht, ein bekanntes Szene-Produkt zu implementieren, das gerade bei Extrem- und Wintersportlern beliebt ist. Steep wird offiziell am 2. Dezember für die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen. Wer mehr über das kommende Extremsport-Game erfahren möchte, sollte einen Blick auf die Webseite des Herstellers werfen. Wir wünschen viel Spaß beim nachfolgenden Video.

Hier erfährst du mehr über: PC Gaming

Sag uns deine Meinung!