Kampagne bis zum 1. Oktober

WASD: Preisgekröntes Gaming-Heft will per Kickstarter die Welt erobern

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Die Macher des aufwändig gestalteten Videospiel-Bookazines 'WASD' wollen ihre kommende Ausgabe auch international herausbringen - doch dafür sind sie auf eure Hilfe angewiesen: Gut die Hälfte des benötigten Kapitals fehlt den Videospiel-Enthusiasten noch bei ihrer Kickstarter-Kampagne.

Videospiele sind ein Kulturgut - das hat kürzlich nicht nur Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der 'gamescom' erneut betont. Und auch für die Macher des Videospiel-Bookazine 'WASD' ist das seit je sonnenklar. Das mit zahlreichen Awards ausgezeichnete, halbjährlich erscheinende und ca. 200 Seiten starke 'Bookazine' ist aber leider nur bei uns in Deutschland erhältlich. Ein Umstand, den die Herausgeber jetzt ändern wollen.

"Wir wollen es euch nicht länger vorenthalten!", sagt Chefredakteur Christian Schiffer, der deshalb mit seinem Team kürzlich eine Kickstarter-Kampagne gestartet hat. Mit der Hilfe von Unterstützern der Crowdfunding-Plattform soll die kommende Ausgabe rund um den Globus erscheinen. Gut die Hälfte des Ziels von 30.000 Euro benötigen die Herausgeber noch, damit dieses Vorhaben gelingt.

WASD hebt sich in Sachen Inhalt und Design wohltuend von einem Gros der Games-Presse ab. Leicht verdaulich präsentieren die nach Verlagsangaben über 100 Autoren ihre teils philosophischen Gedanken dabei aber selten. Auch herkömmliche Game-Tests finden in WASD keinen Platz. Wer mal reinschnuppern will: WASD Slim ist eine kostenlose PDF-Variante einer Auswahl beliebter Artikel, die ziemlich gut veranschaulichen dürfte, wie das fertige internationale Produkt aussehen wird.

Wer sich für eine Spende entscheidet, darf sich Kickstarter-typisch über das eine oder andere Gimmick freuen. Ab einer Spende von 15 Euro ist beispielsweise die geplante internationale Ausgabe des Bookazines dabei. Beendet wird die Kampagne am 1. Oktober - also haltet euch ran!

Sag uns deine Meinung!
Das könnte dich auch interessieren!
Ab ins Netz mit dir