Coole Nummer

Kurioses Experiment: Windows 95 läuft auf der Apple Watch

Foto von Vera Kußmann

von Vera Kußmann -

Spaß am Tüfteln: Der Entwickler Nick Lee hat mit diversen Tricks und einer nicht nachlassenden Geduld auf einer Apple Watch das in die Jahre gekommene Betriebssystem Windows 95 zum Laufen gebracht. Ein wirklicher Nutzen im Alltag lässt sich zwar nicht erkennen - aber der Beweis, dass es grundsätzlich möglich ist, das Betriebssystem per Touchscreen zu bedienen, ist somit erbracht.

Trotz vieler Probleme das System ausgetrickst

Mit relativ großem Aufwand ist es dem amerikanischen Entwickler Nick Lee gelungen, das mittlerweile über 20 Jahre alte Betriebssystem Windows 95 auf einer Apple Watch zu installieren und sogar zum Laufen zu bekommen. Die erste Hürde stellte das Betriebssystem watchOS dar, welches auf der Apple Watch läuft und bekanntlich keine Fremd-Installationen erlaubt. Deswegen programmierte Lee einen Emulator, der Windows 95 auf der Apple Watch startet - dafür aber eine ganze Stunde benötigt.

Ein weiteres Problem, das bei seinem Experiment auftauchte, war der Stromsparmodus der Uhr. Das Display der Apple Watch schaltet sich normalerweise bei Nichtnutzung aus, wodurch der Bootvorgang des Betriebssystems immer wieder abgebrochen wurde. So montierte Lee kurzerhand einen kleinen Schrittmotor an der sogenannten Bedienkrone der Uhr und konnte damit eine dauerhafte Nutzung vortäuschen.

Anleitung für Apple Watch-Besitzer mit Programmierkenntnissen

Wer es selbst ausprobieren möchte, kann sich auf der Entwicklerplattform Github den Code für den Emulator organisieren und seine Apple Watch nostalgisch aufpeppen. Nick Lee hat seine Handlungsweise beim dem ungewöhnlichen Experiment dokumentiert und auf seinem Blog bei Medium.com veröffentlicht. Das folgende Video zeigt eine Anleitung des komplexen Vorgangs:

Für die normale Nutzung der Apple Watch ist das Windows 95-Betriebssystem natürlich nicht geeignet, doch für Hobbybastler und Programmierer sicherlich ein spannendes Forschungsabenteuer zum Nachmachen. Bereits im vergangenen Jahr gelang es Lee übrigens auch, das Betriebssystem Mac OS 7.5.5 auf einer Apple-Uhr zu starten.

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Werbung
Ab ins Netz mit dir