digitale Themen, leicht verständlich.

Generation Y und Z

Lieber Texten als Quatschen: Neue Umfrage zeigt erschreckende Ergebnisse

Geschätzte Lesezeit: ca. 1 Minute

Foto von Benjamin Krämer

von Benjamin Krämer -

Viel wird den sogenannten 'Millennials' und der 'Generation Z' vorgeworfen, am meisten aber, dass sie die ganze Zeit nur an ihren Smartphones kleben. Eine neue Umfrage der Firma 'LivePerson' kam nach Auswertung von über 4.000 Befragungen zu dem Ergebnis: Ja, das scheint so zu sein. Immerhin gaben 75 Prozent von ihnen an, ein Gespräch via instant Messenger einem persönlichen Gespräch vorzuziehen.

Texten ist beliebt, aber wie beliebt es unter Millenials, der Generation Y, und der Nachfolgegeneration Z wirklich ist, dürfte selbst die Forscher überrascht haben. Mitglieder beider Generationen, also im Prinzip alle nach 1979 Geborenen, präferierten Textkommunikation, gegenüber der persönlichen. Befragt wurden dazu junge Menschen aus den USA, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Australien, Japan und Frankreich. Rurik Bradbury, Kommunikationschef von LivePerson sagte dazu: "Was wir in den Ergebnissen erkennen können ist, dass das Smartphone zu einer Art Erweiterung des Selbst wird. Es nimmt mittlerweile mehr Raum in ihrem Leben ein, als Offline-Interaktionen.

Weitere Ergebnisse: Ebenfalls erschreckend!

Weiterhin fanden die Forscher heraus, dass eine Mehrheit angab, lieber das Portemonnaie zuhause zu vergessen, als das Smartphone. Mehr als 70 Prozent gaben an, immer in greifbarer Nähe des Smartphones zu schlafen. Untersucht wurden aber auch das Konsumverhalten und der Umgang mit Geld: Die Hälfte der Befragten sagte, dass es mehr als eine Million Dollar kosten würde, sie für immer von ihren Telefonen zu trennen. 43 Prozent gingen sogar so weit zu sagen, dass sie es nur für mindestens fünf Millionen Dollar aufgeben würden. Auch der Wunsch nach digitalem Komfort ist stark ausgeprägt. Die Meisten gaben an, Artikel unter 20 Dollar wert nicht zu kaufen, wenn nicht innerhalb von fünf Minuten alle für sie relevanten Informationen ersichtlich wären.

Generation Z? Millennials oder Generation Y? Das folgende Video gibt einen guten Überblick über die verschiedenen Generationen. Zu welcher gehörst du?

Hier erfährst du mehr über: Instant Messenger

Sag uns deine Meinung!