Experimente mit Rating-System

Wie war der Film? Bald könnt ihr Google eure Meinung sagen

Foto von Sebastian Hardt

von Sebastian Hardt (@hardtboiled)-

Google führt derzeit ein Experiment mit einer eigenen Film- und Serienbewertungs-Funktion durch. Einige Nutzer können die Streifen bereits innerhalb der Suchergebnisse mit nur einem Klick Up- oder Downvoten. Für alle anderen könnte das Feature bald ausgerollt werden.

Schon seit Langem liefert Google nach Eingabe eines Filmtitels in die Suchleiste eine nützliche Infobox mit Fakten, Terminen, Bildern und Ratings einschlägiger Kritiker-Portale wie IMDb.com, Moviepilot und dergleichen. Rechts neben den Suchergebnissen bekommt der Nutzer so auf einen Blick fast alles Wissenswerte in konzentrierter Form über den Film oder die Serie der Wahl präsentiert. Gegenüber Search Engine Land hat Google jetzt bestätigt, derzeit mit einem eigenen Bewertungssystem herumzuexperimentieren.

Suchergebnis zu Doctor Strange

Bisher werden die Bewertungs-Buttons längst nicht bei allen Google-Nutzern angezeigt - auch wir erhielten noch die altbekannte Ergebnis-Ansicht nach der Suche.  

Quelle: (Screenshot)  Google 

Suchergebnis zu Doctor Strange

Bisher werden die Bewertungs-Buttons längst nicht bei allen Google-Nutzern angezeigt - auch wir erhielten noch die altbekannte Ergebnis-Ansicht nach der Suche.  

Quelle: (Screenshot)  Google 

Bewertung ohne Abstufung

So entdecken ausgewählte Nutzer derzeit über den Bewertungen genannter Portale ein Daumen-hoch- und ein Daumen-runter-Symbol. Ein einfacher Klick darauf soll genügen, um Google euer Urteil mitzuteilen. Ein Einloggen, z. B. in das Google-Konto, scheint dafür zudem nicht nötig zu sein. Ausgegeben wird das Ergebnis dann in einer Prozentangabe.

Interessant ist, dass das Ergebnis nur anhand von zwei Kriterien - also gut oder schlecht - errechnet wird. Damit unterscheidet sich das Bewertungssystem deutlich vom meist üblichen 10-Stufen-System auf einschlägigen Filmportalen. Ob und wann das Feature großflächig ausgerollt wird, ist noch unklar. Gegenüber Search Engine Land sagte der Google Sprecher, er hätte "...momentan nichts bekannt zu geben."

Sag uns deine Meinung!

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf Netz.de!

Das könnte dich auch interessieren!
Mehr zum Thema...
Werbung
Ab ins Netz mit dir