Kunst trifft Technik

Dieses Poster zeigt den Wetterbericht: Smartes Wetter dank smarter Tinte

Geschätzte Lesezeit: ca. 2 Minuten

Foto von Julius Zunker

von Julius Zunker -

Seit Jörg Kachelmann uns nicht mehr jeden Abend im ZDF verkündet, ob Morgen Friesennerz oder doch eher Adamskostüm der Witterung adäquat angepasste Kleidung sind, ist der Wetterbericht einfach nicht mehr derselbe. Abhilfe könnte nun eine Wetter-Prognose der ganz anderen Art aus Australien schaffen. Vorhang auf für den Wetterbericht mit smarter Tinte.

Oli Woods hatte eines Tages einfach keine Lust mehr, für den Wetterbericht auf sein Smartphone zu starren - geschweige denn, mit der Frage nach dem Wetter jeden am Familientisch zum Zücken des eigenen Handys zu bringen. Denn das Ergebnis war im Freundes- und Familienkreise stets dasselbe: Der Wetterbericht war zwar danach abgeglichen, aber der zwischenmenschliche Moment verpufft. In seinem Kopf setzte sich daher eine Idee fest: Eine Art ständig aktuelles Poster für die Wetterprognose - mehr Kunst denn Bildschirm.

Siebdruck mit smarter Tinte für den Wetterbericht

Nach einigen Jahren Arbeit mit seinem Team bei 'Typified' erblickte schließlich das 'Weather Poster' das Licht der Welt. Auf diesem Siebdruck findet spezielle, intelligente Tinte Verwendung, die jeden Tag den aktuellen Wetterbericht abbildet. Für die erste Rund an Postern läuft derzeit eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne.

Für den täglichen Wetterbericht braucht auch dieses Poster natürlich einen Stromanschluss. Das Team von Typified hatte zwar über einen Batteriebetrieb nachgedacht, sich aus Gründen der Nachhaltigkeit aber schlussendlich dagegen entschieden. In dem Poster finden eine beidseitig gedruckte Leiterplatte und intelligente Tinten Verwendung, die auf 12 Symbolen täglich das Wetter ansagen. Zur Verfügung stehen die Kategorien "Regnerisch", "Bewölkt" und "Sonnig" mit den Tagesabschnitten 8, 12, 16 und 20 Uhr. Die ordentliche Ausgabe des Wetters lenkt ein A 540 MHz Prozessor mit einer 2,4 GHz W-Lan Verbindung. Die smarte Tinte funktioniert dabei störungsfrei bis zu einer Temperatur von 29 Grad Celsius.

Weather Poster von Typified

Weather Poster von Typified: Das smarte Poster verrät, wann die Sonne scheint.  

Quelle:  Typified 

Weather Poster von Typified

Weather Poster von Typified: Das smarte Poster verrät, wann die Sonne scheint.  

Quelle:  Typified 

Außen einfach, innen beeindruckend

Oberflächlich betrachtet wirkt das Wetter-Poster von Typified wie eine einfache Angelegenheit. Die Kickstarter-Seite zur Finanzierungs-Kampagne enthüllt aber eine Menge interessanter Aspekte zu den verwendeten Materialien und dem eigentlichen Aufbau des Posters. Es klingt deutlich durch, dass in Oli Woods Team tatsächlich Kunst auf Technik treffen und alle Beteiligten ein Objekt schaffen wollten, dass sich in allen Belangen von einem typischen Bildschirm abhebt.

In der Kickstarter-Kampagne lässt sich eines der auf 250 Exemplare begrenzten Early-Bird-Ausgabe des Posters für 118 Euro erwerben. Der reguläre Preis auf Kickstarter liegt bei rund 132 Euro. Im Anschluss an die Kampagne wird der Kaufpreis auf ca. 156 Euro steigen. Teil des Angebots ist eine zwei Jahre währende Versorgung mit dem aktuellen Tageswetter. Nach Ablauf der ersten beiden Jahre müssen Käufer Typified 7,50 US-Dollar im Jahr für den Einsatz einer kommerziellen Wetter-API zahlen. So aber ist der dauerhafte Einsatz des kleinen Kunstwerks dauerhaft gesichert. Die Kampagne läuft noch bis zum 4. März.

Quelle: Typified

Hier erfährst du mehr über: Crowdfunding

Sag uns deine Meinung!